Der Experte für die
Ressource Mitarbeiter

 

Ich bin durch und durch Praktiker: Vom Lehrling im Einzelhandel in den 80er Jahren bis zum Manager in mittleren und oberen Hierarchien habe ich innerhalb von bald 30 Jahren Unternehmen aus den unterschiedlichsten Perspektiven hautnah erlebt.

Berufsbegleitend ergänzte ich meine Erfahrungen mit Wissen. Ich bin Fachwirt für Handel, Handelsassistent, Lehrlingsausbilder, systemischer Coach, geprüfter Präventionsreferent. Den Master of Business Administration (MBA) habe ich 2004 an der Donauuniversität Krems absolviert.

Heute agiere ich als Experte für die Ressource Mitarbeiter, bin mehrfacher Buchautor, Keynote-Speaker und unterstütze Betriebe auf ihrem Weg zum Wohlfühlunternehmen. In Zusammenarbeit mit einer beachtlichen Zahl großer und mittelgroßer Unternehmen habe ich bereits viele Menschen emotionalisiert, vom Geschäftsführer im Konzern bis zur Teamleiterin auf allen Ebenen und den Mitarbeitern.

Was mir besonders wichtig ist: das selbst zu leben, wovon ich spreche. Meine Familie und mein Sport haben daher einen zentralen Platz in meinem Leben. Ich bin mehrfacher Marathon-Finisher und Hobby-Triathlet.

Visitenkarte
____________________
Siegfried Keusch, MBA

Autor und Keynote Speaker
+43 664 422 70 80
kontakt@siegfriedkeusch.at

 

E-Mail senden

Download VCF

Videobeiträge


Blogbeiträge

Wohlfühlunternehmen bei betriebswirtschaftlich schwierigen Umfeld – Ist das möglich??

Die Frage die ich mir stelle ist: Kann man trotz Kündigungen (aufgrund betriebswirtschaftlicher Schwierigkeiten) ein Wohlfühlunternehmen sein und auch leben. Eine schwierige Frage. Einerseits

müssen Mitarbeiter gekündigt werden, da die betriebswirtschaftliche Situation schwierig ist, andererseits muss die Stimmung bei den Mitarbeitern im Team hoch gehalten werden, die nicht von der Kündigung betroffen sind. Um ein Unternehmen wirtschaftlich erfolgreich zu führen sind manchmal sehr harte Einschnitte notwendig. Für die Mitarbeiter, die gekündigt werden, ist diese Situation sehr schwierig, für die Mitarbeiter die Ihren Job behalten dürfen, wirken sich Kündigungen psychisch negativ aus. Sprich sie werden verunsichert, Angst regiert und dann ist es ganz ganz schwierig die Stimmung hoch zu halten. Und dann von einem Wohlfühlunternehmen zu sprechen wirkt dann auf die Mitarbeiter als sehr verstörend.

weiter...

Ohne Rauch geht's auch!

Liebe Raucher 

Ich hatte, als ich noch ganz jung war, eine schwere Lungenerkrankung. Dazumals hat man mir schon mitgeteilt, dass mich jede Zigarette ein Stück näher zum Tod bringt. Nicht sehr positive Nachrichten. Aber für mich war das natürlich ein Alarmzeichen und ich lebe einfach auch viel zu gerne, als ein kürzeres Leben zu riskieren. 

weiter...

Weitere Beiträge...

© Siegfried Keusch