www.siegfriedkeusch.at // Die Experten für den stationären Handel

Digitale Personalentwicklung im Handel

Nov
30
Blogbeitrag
digitale-personalentwicklung-stationaerer-handel

Personalentwicklung digital – die 9 Benefits von Online Schulungen

 

 

Online Schulungen haben sich zu einer effektiven und beliebten Form der Mitarbeiterentwicklung etabliert. Das Angebot war selten so breit gefächert wie jetzt – die Anbieter setzen im zweiten „harten“ Lockdown gezielt auf die Karte Online Learning. Warum Sie als Einzelhändler bei der Entwicklung Ihres Personals gerade in der Vorweihnachtszeit nicht darauf verzichten sollten, erfahren Sie hier:

 

 

#1 (E-)Lernende Organisationen sind zukunftsfähig

 

 

Die Veränderung ist ein Kennzeichen der Moderne und der globalen Märkte, daher ist Flexibilität gefragt. Nur lernende Organisationen sind angesichts des globalen Wandels zukunftsfähig. Und lernende Mitarbeiter sind das Non plus Ultra für eine lernende Organisation. 

 

 

#2 Online Learning macht fit für den digitalen Wandel 

 

 

Der digitale Wandel stellt nicht nur Sie als Händler vor neue Herausforderungen, sondern auch Ihre Beschäftigten. Wer nicht will, dass seine Mitarbeiter den Anschluss verlieren, der macht sie fit für den digitalen Wandel. Egal, ob es inhaltlich um Verkaufsgespräche oder um die Vermittlung von Produktwissen gehen soll, mit Online Schulungen schlagen Sie 2 Fliegen mit einer Klappe, denn so werden Ihre Mitarbeiter fit für Technik, Software und neue Arbeitsweisen. 

 

 

#3 Kostengünstige Lösungen

 

 

Die Entwicklung der E-Learning-Angebote ist mittlerweile so stark, dass sie „eine kostengünstige Lösung für den hohen Weiterbildungsbedarf darstellen“, so Bildungsexpertin Britta Kroker im Gespräch mit der Zeit

 

 

#4 Breites und individualisiertes E-Learning Angebot 

 

 

Das Angebot ist vielfältig und selbst individuelle Lösungen, die auf Ihren Einzelhandel zugeschnitten sind, sind leistbar. Je mehr Mitarbeiter und Standorte Sie einbinden, desto niedriger wird der Preis, so Kroker.

 

 

#5 Flexibel und effizient 

 

 

Online Schulungsmaßnahmen bieten Flexibilität. Es besteht also keine Kollisionsgefahr mit eingeplanten Urlauben oder Kinderbetreuungszeiten. Ihre Mitarbeiter entscheiden selbst, wann und wie sie lernen, wie oft sie wiederholen oder wie sie den Lernstoff einteilen. Für Mitarbeiter, die Schulungen besonders herausfordernd finden, sind solche Schulungsmaßnahmen und -bedingungen optimal. 

 

 

#6 Keine Zeitfresser

 

 

Präsenzschulungen sind deshalb oft Zeitfresser, weil die anfänglichen Erklärungen, das Kennenlernen der Trainer und des Teams sowie Fragen und Antworten zur Vorgehensweise Zeit kosten, wertvolle Zeit.

 

 

#7 Blended Learning

 

 

„Blended Learning“ bedeutet, dass das Online Learning mit dem Personal Learning kombiniert wird. Das Modell schreibt Erfolgsgeschichte. Nicht umsonst setzt das weltweit führende Sprachlehrinstitut auf Blended Learning. Mit Blended Learning sind Sie also am Puls der Zeit. Und diese Symbiose aus Offline und Online ist generell ein Erfolgsrezept für den stationären Handel, so der Experte für Wohnen, Martin Wetscher, in seinem Podcast mit mir zum Thema stationärer Handel.

 

 

#8 Informelles Lernen statt „Bücher wälzen“

 

 

Lernen und Kompetenzerwerb muss nicht unbedingt zu Hause am Schreibtisch stattfinden. Ihre Mitarbeiter müssen also keine dicken Bücher wälzen, ganz im Gegenteil. Sie lernen auch außerhalb von Bildungseinrichtungen, am Arbeitsplatz und in der Freizeit. Online Learning bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten des informellen Lernens – seien es Spiele, Videos, Selbsttests oder interaktive Rollenspiele. Und gerade in der Erwachsenenbildung wird dem informellen Lernen besonderes Potenzial zugesprochen. 

 

 

#9 Frischer Wind zum Jahresende 

 

 

Last but not least muss wirklich gesagt werden: Wir haben Jahresende! Nach einem aufregenden und spannungsgeladenen Krisenjahr freuen sich Ihre Mitarbeiter auf ihre wohl verdienten freien Tage. Da und dort werden sie gedanklich abwesend sein, weil sie überlegen, welche Geschenke sie dieses Jahr kaufen wollen. Angesichts des Lockdown steht vor allem die Frage im Zentrum, wo und wie sie kaufen. 

 

 

Bringen Sie doch ein bisschen frischen Wind hinein und machen Sie zum Jahresende einmal ganz etwas anderes: Organisieren Sie eine Online Schulung. So rückt der Fokus Ihrer Mitarbeiter wieder dorthin, wo er sein soll. Bei dem ein oder anderen Mitarbeiter werden Sie damit etwas erleben, was zu dieser Jahreszeit wirklich nicht mehr leicht zu mobilisieren ist – Enthusiasmus und Identifikationspotenzial mit der Arbeit!

 

 

Wie Sie mit einer Online Schulung zum Jahresende wieder frischen Wind in Ihr Team bekommen und das so wichtige Vor- und Nachweihnachtsgeschäft anheizen, erfahren Sie in meinem Leistungskatalog oder in einem kostenlosen Orientierungsgespräch mit mir.

Made with Love by