www.siegfriedkeusch.at // Die Experten für den stationären Handel

Kompetente Führungskräfte im Handel

Dez
14
Blogbeitrag
Kompetente Führungskräfte im Handel

Warum Führungskräfte Ihr Geschäft erfolgreich führen – und genauso erfolgreich in den Sand setzen können

Wie viele Ihrer ehemaligen Chefs waren kompetente Führungskräfte?

Gehen Sie gedanklich mal ein paar Stationen zurück, in Ihrer beruflichen Laufbahn. Wenn Sie an Ihre ehemaligen Vorgesetzten denken, wie waren die so drauf? 

Kennen Sie aus dieser Zeit noch den „hitzigen Choleriker“, der in regelmäßigen Abständen über das Personal drüberfuhr wie ein D-Zug? 

Erinnern Sie ich an den „sinnlosen Chef“, wo keiner wusste, was überhaupt dessen Funktionen und Aufgabenbereiche sind und der niemals Verantwortung für auch nur irgendwas übernehmen wollte? 

Hatten Sie schon mal einen „toughen Ökonomen“ zum Vorgesetzten, den ausschließlich Zahlen und nichts als Zahlen interessierten? 

Ich bin mir sicher, Sie könnten weitere sonderbare Zeitgenossen beschreiben, die Ihnen vorgesetzt waren. Und wie viele dieser ehemaligen Vorgesetzten waren aus Ihrer Sicht wirklich kompetente Führungskräfte? Eben…

Warum sind Führungskräfte so wichtig für Ihr Geschäft? 

  • Führungskräfte sitzen an den Hebeln Ihres Unternehmens. 
  • Sie arbeiten eng mit Ihren Teams und Abteilungen zusammen. 
  • Sie haben maßgeblichen Einfluss auf Ihre Unternehmenskultur. 
  • Sie treffen täglich wichtige Entscheidungen, die ALLES verändern können.

Mit diesen Aufgaben steuern sie Ihr gesamtes Geschäft nicht nur in Richtung Erfolg, sondern damit können sie Ihr Unternehmen auch ordentlich in den Sand setzen. Das haben einige prominente Führungskräfte – ohne konkrete Namen nennen zu wollen – ganz schön anschaulich vor Augen geführt. 

Sind Ihre Führungskräfte führungsmüde? 

Nach den Ergebnissen einer brandaktuellen Studie der Bertelsmann Stiftung in Kooperation mit dem Reinhard-Mohn Institut für Unternehmensführung mit dem Titel „Führungsmüde? Deutschlands Führungskräfte (ver-)zweifeln an ihrer Rolle“ sind Führungskräfte derzeit von Überforderungen, unklaren Kompetenzenverteilungen, Zweifeln, einer negativen Wahrnehmung von Führungsverantwortung, Generationskonflikten und Digitalisierungs- und Innovationsmängeln geplagt. Die Autoren der Studie empfehlen als Gegenmaßnahmen Schulungen, Coachings und Weiterbildung für Führungskräfte, um diese Probleme zu lösen. 

Warum Sie mit geschulten Führungskräften ein umsatzstarkes Jahr 2021 einläuten

Warum geschulte Führungskräfte der Schlüssel zum Erfolg Ihres Geschäfts sind, ist in wenigen Sätzen erklärt. Sie wissen:  

  • das ganze Team ist mehr als die Summe seiner „Einzelteile“
  • mit Konflikten innerhalb des Teams umzugehen und damit jeglichen Schaden am Teamklima und an den Umsätzen abzuwenden
  • was die Werte, Ziele und Vision Ihres Handels sind und haben die Kompetenz, diese klar zu kommunizieren  
  • zu motivieren, zu belohnen und Grenzen aufzuzeigen
  • Verantwortung zu übernehmen
  • was Social Skills sind und wie damit Teams geführt werden 
  • konstruktive und zielorientierte Gespräche mit Mitarbeitenden zu führen 
  • das Unternehmen sowie die Mitarbeitenden erfolgreich aus der Krise zu führen
  • wie Umsätze durch eine professionelle Führung gesteigert werden.

Detaillierte Informationen darüber, wie Sie Ihre Führungskräfte mit den genannten Eigenschaften ausstatten und somit die richtigen Knöpfe für ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2021 drücken, erfahren Sie in meinem Buch „Endstation stationärer Handel?“ sowie in einem kostenlosen Orientierungsgespräch mit mir. 

Made with Love by