www.siegfriedkeusch.at // Die Experten für den stationären Handel

Verkaufstraining für den Einzelhandel

Nov
4
Blogbeitrag

Fit für den Verkauf. Wie Sie mit geschultem Personal Werbung für Ihren Einzelhandel machen. 

Stellen Sie sich vor, ein Bekannter hat Ihnen von der wundersamen Wirkung von frisch gepresstem Orangensaft erzählt. Begeistert, enthusiastisch und hoffnungsvoll schwingen Sie sich aufs Rad.

Ihre Mission: Vor Geschäftsschluss Entsafter ergattern!

Challenge 1: Ware finden

Es ist 18:00, Sie stehen im Elektrofachgeschäft. Kein Mensch nimmt Sie wahr. Und wo zum Teufel sind die Entsafter? Sie wissen nicht mal, wie die Dinger genau aussehen. Beherzt schreiten Sie zu den Mixern. Jawohl, auf dem Schild daneben steht „Entsafter“! 

Challenge 2: Leistungsfähigkeit der Ware abklären

Ihr kurzer Glücksmoment wird sofort überschattet. Sie quälen Fragen wie: Was ist ein guter Preis für einen Entsafter? Welcher Entsafter eignet sich gut für Orangen? Welches Gerät ist leise genug, damit es früh morgens nicht das ganze Haus aus dem Schlaf reißt? Was muss denn ein guter Entsafter überhaupt können? Sie bleiben mit Ihren Fragen allein. 

Challenge 3: Beratungswilligen Verkäufer finden

Ihr Blick schweift abermals durch das Geschäft. Der junge Verkäufer mit den Händen in der Hosentasche sieht nicht gerade motiviert aus. Die ältere Verkäuferin mit der roten Brille ist schon zweimal an Ihnen vorbei gerauscht. Sie hat sichtlich den Blickkontakt mit Ihnen verweigert. Vielleicht hilft ja Googlen. Sie zücken das Smartphone. Die Zeit verfliegt, zu viele Details!

Challenge 4 Ladenschluss 

Es ist 18:30. Der Laden sperrt zu. Sie haben keinen Entsafter. Die Ironie des Schicksals – es standen doch so viele vor Ihnen! Mission: Entsafter im Laden kaufen – erfolglos beendet. 

Unsere Expertin für erstklassigen Kundenservice und Customer Support verweist nicht umsonst so gerne auf Axel Haitzer, den Experten für Marketing und E-Business, denn „Service heißt, das ganze Geschäft mit den Augen des Kunden zu sehen“. https://siegfriedkeusch.at/team/#team Und eine solche Sichtweise können Sie nur von professionell geschultem Personal erwarten. Außerdem bleiben dem Kunden aus psychologischer Sicht negative Erfahrungen stärker in Erinnerung als positive. 

Verwandeln Sie diese frustrierenden Challenges in Erfolgserlebnisse für Ihre Kunden. Wie geht das? 

  1. Der junge Mitarbeiter mit den Händen in den Hosentaschen hat in meinem Verkaufstraining Vom Lehrling zum Spitzenverkäufer gelernt, wie man Kunden willkommen heißt und anspricht. 
  2. Die ältere Mitarbeiterin weiß seit meinem Training, Ran an den Kunden, dass der Kunde absolute Priorität hat und nicht das Wegräumen der Ware.
  3. Die Verkaufskraft führt ein hervorragendes Beratungsgespräch und weiß dieses in ein professionelles Verkaufsgespräch zu verwandeln. Sie ist im Zuge des Gesprächs Vom Berater zum Verkäufer geworden. Eine win-win Situation für alle. 
  4. Jackpot: Der Kunde kauft nicht nur einen Entsafter aus der höheren Preisklasse, er kauft auch den zugehörigen Saftbehälter, ein Ersatzsieb und eine Abfüllgarnitur. 

Mitarbeiter, die qualitativ hochwertige Schulungen absolviert haben, wissen nicht nur von der Existenz der theoretischen Begriffe Kundenansprache, Kundenzufriedenheit, oder Kundenbindung. Sie wissen dank einer hochwertigen Mitarbeiterschulung diese in der Verkaufspraxis anzuwenden. Damit steigern Sie Ihre Umsätze und machen Gratis-Werbung für Ihren Einzelhandel. 

Welche verkaufs- und umsatzsteigernden Mitarbeitertrainings ich anbiete, erfahren Sie in meinem Leistungskatalog oder in einem kostenlosen Orientierungsgespräch mit mir.

Made with Love by